Die Gemeinde Schiffweiler präsentiert – Leseherbst 2020 (mit Angelika Lauriel)

Die Gemeinde Schiffweiler präsentiert erstmalig den Leseherbst 2020 im Bürgerhaus in Heiligenwald. Den Anfang macht Autorin Angelika Lauriel, am 07.10.2020, mit ihrem Krimi "Tote Männer essen kein Gelato". 

Über das Buch
Mordermittlungen im Traumurlaub?
Lucy Schober, seit zwei Jahren Zwillingsmama, ist glücklich in ihrem Leben mit Kriminaloberkommissar Frank Kraus. Nur ihre beste Freundin Leonie fehlt ihr, denn die lebt in einem Zeugenschutzprogramm. Eines Tages erreicht Lucy ein Hilferuf, und kurzerhand reist sie ins schöne Kampanien, wo sie ihre Freundin vermu-tet. Dort findet sie eine untröstliche Leonie, deren Freunde in einen Mordfall verwickelt sind. Alle Spuren deuten auf das organisierte Verbrechen hin. Kann Frank Lucy von ihren Ermittlungen abhalten, oder bringt seine Lebensgefährtin sich wieder in Gefahr?

Über die Autorin
Angelika Lauriel schreibt Bücher für Kinder, Jugendliche und Er-wachsene in den Genres Krimi, Beziehungsroman, unterhaltender Familienroman und Fantasy für verschiedene Verlage sowie im Selbstverlag. Unter ihrem zweiten Pseudonym Laura Albers finden ihre geneigten Leser und Leserinnen berührende Liebesromane. Im Alltagsleben arbeitet die Autorin in Teilzeit als Förderlehrerin für Deutsch als Zweitsprache und ist Mutter einer fünfköpfigen Familie. Ihre Heimat ist das Saarland. Viele, aber nicht alle ihrer Romane spielen dort.

Karten
Ab dem 21.09.2020 startet der Kartenvorverkauf unter www.ticket-regional.de (Platzkarten, kein Getränkeverkauf). Der Eintritt kostet je Lesung 5 EUR pro Person.

Beginn und Einlass
Beginn um 20.00 Uhr, Einlass um 19.15 Uhr, Dauer ca. eine Stunde

Weitere Veranstaltungen beim Leseherbst 2020
– "Saarperlen" von Greta R. Kuhn am 15.10.2020
– "Blau, blau, tot die Frau" von Martina Straten am 22.10.2020
– "Das Kaffeehaus – Bewegte Jahre" von Marie Lacrosse am 27.10.2020
– "An fernen Ufern" von Alfons Klein am 04.11.2020

Informationen zu diesen Lesungen folgen in den nächsten Tagen.